Newsletter
 /Webknowledge

Neu: Webbarometer



Tops oder Flops in der Automobilbranche - das entscheidet im Zeitalter des Web 2.0 nicht mehr allein der Hersteller mit kostspieligen Marketingoffensiven. Vielmehr findet die Meinung der Verbraucher einen immer größeren Einfluss auf die Verkaufszahlen der Hersteller.

Internet-Foren bieten Privatleuten eine ideale Möglichkeit für einen freien Gedankenaustausch. Kritik und Lob können frei geäußert werden und unzensiert und anonym veröffentlicht werden. So beeinflussen die von Nutzern generierten Online-Inhalte mittlerweile auch Entscheidungen in den höchsten Chefetagen der hiesigen Automobilkonzerne.

Um einen Überblick über die Berichterstattung im Web zu bekommen, wurde das Webbarometer ins Leben gerufen. Es zeigt das Diskussionsvolumen in der Automobilbranche anhand einer monatlichen Häufigkeits-Auswertung der Nennung von Automarken auf einer Auswahl von Internetseiten.

>> zum Webbarometer

 Aktuelles

Newsletter



Der Webknowlede Newsletter informiert regelmäßig mehr als 4.000 Abonnenten über die aktuellsten Themen rund um Social Media und Web insgesamt. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden.

 >> zum Newsletter

Auf Augenhöhe mit den Unternehmen



Das CIO Spezial der Wirtschaftswoche veröffentlicht im Dezember ein Interview mit Prof. Dr. Matthias Fank über aktuelle Entwicklungen im Bereich Informationsmanagement

Kommunikations- manager



Die Zeitschrift Kommunikationsmanager, veröffentlicht in ihrer Dezemberausgabe 2007 den innovativen Ansatz Webknowldge von Prof. Dr. Matthias Fank und Dr. Wolfgang Riecke am Beispel von Ford.

Podiumsdiskussion



Am 10. Dezember 2007 nimmt Prof. Dr. Matthias Fank an dem Forum IT-Recht an der Universität Hannover als Wirtschaftsexperte zu dem Thema "Second life - Ist virtuell alles besser" teil.

Vortrag: User Generated Content



Am 4. Dezember 2007 referiert Prof. Dr. Matthias Fank auf der Tagung Mittelstandstage - Business meets IT unter dem Titel "User Generated Content oder Wer hat Angst vor Web 2.0"

Kommunikations- management



Prof. Dr. Matthias Fank und Dr. Wolfgang Riecke veröffentlichen in der 33 Auslieferung der Loseblat-Sammlung Kommunikations- management den Beitrag: Monitoring von Internet-Foren als Frühwarnsystem

PR Magazin



In seiner Oktober-Ausgabe veröffentliche das PR Mgazin einen Beitrag über den Ford Fanward

Kommunikations- management



In seiner 32. Auslieferung veröffentlichte die Loseblatt-Sammlung Kommunikations- management den Beitrag: Neue Wege der Öffentlichkeitsarbeit am Beispiel des Ford FanAward von Prof. Dr. Matthias Fank und Dr. Wolfgang Riecke.



Information, Wissenschaft & Praxis



Prof. Dr. Matthias Fank und Dr. Wolfgang Riecke veröffentlichen ihre Webknowledge-Erfahrungen in der Sonderausgabe zu Competitve Intelligence

eCommerce Magazin



10 Gründe gegen Second Life - diesen Beitrag von Prof. Dr. Matthias Fank veröffentlichte das eCommerce Magazin in seiner September Ausgabe.